Hilfe.....

Wieso ist Weihnachten schon wieder so nah????
Wer war das?

Rotiere seit ein paar Stunden (seitdem mein GöGa einen innigen Wunsch unserem Großen erfüllt hat) mit mir selber und frage mich, wie ich uns alle in diverse Teile kriege, damit jeder an Weihnachten auch was von uns hat.

ABER WIE MACHT IHR DAS???
Wie läuft das an Weihnachten bei Euch ab? Stressig oder doch irgendwie durchorganisiert???

-Zur Zeit müssten wir uns teilen denn meine Mum, Schwiegermama und auch Schwägerin wollen uns am liebsten alle da haben.
Oder aber ich soll doch so nett sein und was zu Futtern machen. Hab ich denn da wirklich Lust zu??? NEIN!!!
Schwanger (an Weihnachten schon im 8.Monat) sowie 3 Kids (der Jüngste mit knapp 2 Jahren). Da will ich nicht noch stundenlang für alle (ausgenommen mein Mann und die Kids) in der Küche stehen und nen Braten etc zaubern. Und am besten noch nen lecker Kuchen dazu. Ne ne ne...da hab ich keinen nerv zu.

Habt Ihr Ideen, wie man es irgendwie etwas stressfreier hinbekommt???

Schreibt mir ok?

Werde jetzt erstmal meine Kids mit Abendbrot versorgen und dann einen nach den anderen ins Bett verfrachten. Und dann ganz gelassen in meinem Sofa versinken und stricken.

Liebe Grüße
Carmen

27.11.06 18:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen